Training ohne Geräte

Mach dein Zuhause zu deinem Gym

Der eigene Körper ist das beste Fitnessstudio der Welt. Bodyweight Training ist eine immer beliebter werdende Trainingsform, die es dir erlaubt, maximal effizient Trainingsfortschritte zu erzielen und ein völlig neues körperliches Fitnesslevel zu erreichen. Lege direkt los und starte dein erstes Workout!

bodyweight training zentrum

Was ist Bodyweight Training?

Training mit dem eigenen Körpergewicht.

Als Bodyweight Training wird das Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht bezeichnet. Diese Form des Trainings ist ein intensives und vielseitiges Ganzkörpertraining und eignet sich ideal um Kalorien zu verbrennen, die Fettverbrennung anzukurbeln und gleichzeitig Muskulatur aufzubauen. Für Bodyweight Übungen (Eigengewichtsübungen) wird fast völlig auf Hilfsmittel wie Fitnessgeräte, Hanteln und Gewichte verzichtet. Ausnahmen sind beispielsweise die Klimmzugstange oder Gymnastikringe.

Auf unserer Website findest du die 14 besten Bodyweight Übungen für Krafttraining (Muskelaufbau) und Kraftausdauertraining (Kalorien verbrennen). Außerdem erfährst du, wie du mit unterschiedlichen Trainingstechniken den Fokus deiner Workouts auf Ausdauer oder Muskelaufbau legst.

bodyweight training mit trainingspartner

Bodyweight Training vs. Training mit Geräten

Der Unterschied zum Krafttraining mit Geräten.

Training mit dem eigenen Körpergewicht hat im Vergleich zu herkömmlichem Krafttraining mit Geräten und Gewichten eine Menge Vorteile: Zum einen bestehen die Übungen aus komplexen Bewegungsabläufen, die mehrere Muskelgruppen, oft sogar den gesamten Körper gleichzeitig beanspruchen. Dieses sogenannte funktionelle Training steht damit im Gegensatz zu Bewegungen und vielen Übungen im Fitnessstudio, die nur einzelne Muskeln isoliert beanspruchen. Durch funktionelle Übungen wird die Stabilitätsmuskulatur des Körpers wesentlich stärker beansprucht; wodurch die Kraft gesteigert werden kann und das Verletzungsrisiko reduziert wird.

Zum anderen kombinierst du mit Bodyweight Training durch unterschiedliche Trainingsmethoden und vielseitige Workouts Krafttraining, Ausdauertraining, Training der Beweglichkeit, Schnelligkeit, Balance und Koordination. Bodyweight Training ist weit mehr als nur Muskelaufbau!

Kalorien verbrennen
Fettverbrennung aktivieren
Muskulatur aufbauen
Herz-Kreislauf-Training
Körpergefühl verbessern
Training ohne Geräte

Die größten Vorteile von Bodyweight Training

Vollwertige Workouts in unter 30 Minuten

Bereits wenige Grundübungen beanspruchen die gesamte Muskulatur des Körpers und erlauben es dir, auch mit geringem Zeitaufwand effiziente Full-Body-Workouts durchzuführen. Sogar in unter 30 Minuten.

Trainiere wo und wann du willst

Alles was du für ein Bodyweight Workout brauchst ist etwas Platz, etwas Zeit und deinen eigenes Körpergewicht. Damit kannst das Training optimal in deinen Alltag integrieren und sparst Zeit, Kosten und den Weg ins Fitnessstudio.

Aktiviere deine körpereigene Fettverbrennung

Mit Intervalltraining kannst du deinen Stoffwechsel ankurbeln und die Fettverbrennung aktivieren. In einem Zeitfenster bis 48 Stunden nach einem intensiven Workout bleibt der Kalorienverbrauch erhöht.

Baue funktionale Muskulatur auf

Durch komplexe Bewegungsabläufe wird nicht nur die Muskulatur gestärkt, sondern auch das Zusammenspiel und die Effizienz der einzelnen Körperregionen trainiert.

Entwickle eine starke Stabilitätsmuskulatur

Die Tiefenmuskulatur (und Core) werden beim Training mit dem eigenen Körpergewicht besonders stark beansprucht. Core-Training ist eine Trainingsform zur Verbesserung der Körperstabilität, mit dem Ziel, vor allem die Muskulatur zu beanspruchen, die als Verbindung zwischen Oberkörper und Unterkörper fungiert. Damit trägt Core-Training zur Leistungssteigerung und zur Verletzungsprävention beiträgt.

Sofort loslegen!

Training ohne Geräte
Muskelaufbau ohne Geräte
Training ohne Geräte
Die besten Bodyweight Übungen
Training ohne Geräte
Kalorien und Makros berechnen
Training ohne Geräte
Lebensmittel für Muskelaufbau